You need JavaScript enabled to use this Plattform!

Gutschein für den Einbau eines Kamins

212 Aufrufe
€ 0,00
Bitte bestätigen Sie Ihr Gebot
von € 0,00
Sie bieten unter dem Alias:
Bitte bestätigen Sie einmalig die AGB zur Auktion um Bieten zu können.
Um mitbieten zu können müssen Sie unter Meine Daten folgende Angaben ergänzen: Bietername, Anrede, Vorname, Nachname, Strasse, Postleitzahl, Ort
Klicken Sie hier zum vervollständigen Ihrer Daten.

Preis

Höchstgebot
€ 0,00
Startpreis
€ 300,00
Ladenpreis
€ 1.000,00
Auktions-Nummer
242217
Gebotsschritt
€ 5,00
Ende
12.05.2024
um 11:26:44 Uhr
Gebote
0
Anbieter
Kominki RAD-KAF
Kominki RAD-KAF
Adresse:
Luzycka 27/5
59900  Zgorzelec
Alle Angebote
Über uns

Unser Unternehmen ist seit 1998 tätig. Unsere Erfahrung, Kenntnisse und die Praxis, die wir durch zahlreiche branchenspezifische Schulungen erworben haben, ermöglichten es uns jedoch, den Umfang der von uns erbrachten Dienstleistungen kontinuierlich zu erweitern.

Wir sind uns bewusst, dass die Vielzahl an Herstellern und Importeuren von Kamineinsätzen und freistehenden Öfen die richtige Entscheidung erschwert. Wie also kann man eine Lösung wählen, die sowohl praktisch als auch funktional ist?

Bei der Konstruktion jedes Kamins legen wir besonderen Wert auf seine Isolierung und die richtige Auswahl von Zuluft- und Abluftgittern. Dies ermöglicht eine angemessene Luftzirkulation in den Kaminen während des Heizens, dh „kalte Luft tritt ein und warme Luft tritt aus“. Diese Art der Beheizung wird als „kalter Kamin“ bezeichnet. Eine andere Lösung ist der Kaminbau, auch bekannt als „warmer Kamin“, bei dem die Wärmeenergie in Schamotte- oder Akubeton-Materialien gespeichert wird.

Die moderne Kaminbautechnik kombiniert einen traditionellen Kamin (Kamineinsatz) mit einem Kachelofen, mit dem unsere Großmütter vor Jahrzehnten ihre Häuser beheizten. Unsere Kachelofen-Kamine können das Haus kontinuierlich, komfortabel und mit einer Holzladung alle 2-3 Tage beheizen. Die Kombination von Kamin und effizientem Speicherofen wird durch den Einsatz von hochmodernen Speichermaterialien erreicht. Der hochtemperaturbeständige Kamineinsatz ist mit keramischen Speichermodulen verbunden, deren Körper die Wärme für 8-12 Stunden speichern und abgeben oder mit wasserführenden Wärmetauschern, die Brauchwasser oder die Zentralheizung erwärmen, arbeiten.

Das Unternehmen verfügt über umfangreiche Erfahrungen im Kaminbau in Deutschland

Weitere interessante Artikel